prev next

Kindergarten Wildenstein, Rorschacherberg

offener Projektwettbewerb, 2014


Ersatz des Kindergarten-Providuriums mit einer Kindergartenklasse sowie zwei Klassenzimmern, welche als Bibliothek und Mittagstisch genutzt werden sollen.

Der Neubau ergänzt die bestehende Schulanlage auf der Hangseite des Pausenplatzes zu einem dichten Ensemble. Im Erdgeschoss wenden sich Bibliothek und Mittagstisch dem Pausenplatz zu. Der Kindergarten befindet sich im oberen Geschoss. Er profitiert mit seinem intimen Aussenbereich von der zurückgezogenen Lage, aber auch von der weiten Seesicht nach Norden.

Das Schmetterlingsdach baut einen Bezug zum alten Schulhaus auf und ermöglicht hangseitig einen grosszügigen Lichteinfall von Süden. Durch die Materialisierung in Klinker (wie Wildenstein I) in Verbindung mit der strengen Fassadengliederung (wie Wildenstein II) positioniert sich der Baukörper entsprechend seiner städtebaulichen Position als Bindeglied zwischen den beiden bestehenden Schulhäusern.

Auftraggeber: Gemeinde Rorschacherberg